Aktuell 2018

 

Teilrevision der Kernenergieverodnung – So nicht!

Was hat sich der Bundesrat gedacht, als er die Forderungen des ENSI einfach übernahm. Das ENSI will uns einer 100-mal höheren Gefahr vor Verstrahlung aussetzen, nur damit Beznau weiterbetrieben werden kann.

Die Oeko-Gruppe lehnt diese Teilrevision der Kernenergieverordnung kategorisch ab. Mehr  » hier

Liste der KEV Stellungnahmen

Wir haben die im Internet publizierten Stellungnahmen zur Kernenergieverordnung zusammengesucht  und aufgelistet.

40 Jahre Oeko-Gruppe Laupen und Umgebung

Für alle ehemaligen und aktiven Mitglieder: Am Freitag 4. Mai 2018 treffen wir uns in Laupen: 14:30 Führung durchs Schloss, um 16 Uhr Zvieribuffet im Bären.