“Schweiz erneuerbar”

“Schweiz erneuerbar” ohne Atomkraft

gespiesen aus 100% erneuerbaren Energien, ist heute möglich.

Basel­-Stadt hat sich vor Jahrzehnten von der Atomenergie losgesagt. Eine neue Strategie wird umgesetzt: Strom zu 100% aus erneuerbaren Energien – ­ Wasserkraft aus den Alpen, Windkraft von Jurahöhen und Meeresküsten, Solarstrom vom Dach, dazu Strom aus Holz und Abfall – ­sauber und ohne CO2-Emissionen, aus Quellen, die nie versiegen. Atomkraftwerke hingegen machen abhängig vom Ausland, sind gefährlich und hinterlassen Abfall für Hunderttausende von Jahren.

NEIN zu neuem AKW Mühleberg am 13. Februar!